Eindschakelaars serie WKA

PDFPrintE-mail
Beschrijving

Baureihe WKA

Merkmale

  • Servicefreundliche, kostenoptimierte Ausführung und sichere Montage
  • Vorkonfigurierte steckerfertige Anschlüsse (Plug&Run)
  • Auf Wunsch voreinstellbare Abschaltpunkte in Verbindung mit Antriebszahnrädern
  • Wiederholgenaue Schaltpunkte
  • Höchste Präzision bei einfachster und sicherster Einstellbarkeit
  • Leichte und spielfreie Integration von direkt angetriebenen Encodern
  • Einsatz von vorgespannten Antriebszahnrädern zum spielfreien Antrieb von Absolutwertgebern
  • Speziell entwickelte und auf jede Kugeldrehverbindung abgestimmte Getriebeübersetzungen garantieren hochgenaue und höchst effiziente Rotorblattverstellung
  • Hohe Schutzart des Gehäuses bis zu IP66

Funktion & Anwendung

Für die PITCH-Antriebe werden die mechanischen Schaltkontakte und hochpräzisen Absolutwertgeber in Singleturn- oder Multiturnausführung in ein Gehäuse integriert. Neben der gesicherten Abschaltung in den Endlagen wird die absolute Stellung

der Blätter im Wind über 1:1 angetriebene Encoder der Steuerung zurückgemeldet. Durch Einsatz von vorgespannten Antriebszahnrädern, auch in Verbindung mit Radjustierungen, werden spielfreie Drehbewegungen von der Kugeldrehverbindung bis zur Eingangswelle des Drehgebers gewährleistet. Auch beim Pitchschalter garantieren auf Wunsch kundenspezifische Steckerlösungen zeitsparende, verwechslungssichere und einfache Installationen.

Facebook Image